Rollenmassage

Die Rollenmassage ist speziell für die Behandlung typisch weiblicher Problemzonen wie Oberarme, Taille, Hüfte, Bauch, Po und Oberschenkel entwickelt worden und wird besonders bei Cellulite mit großem Erfolg angewandt.

Wirkung:

Die Holzrollen können nahezu alle Körperregionen massieren – diese werden vermehrt mit Sauerstoff versorgt und eine höhere Durchblutung führt zu einer sichtbaren Straffung und Glättung des Gewebes an den Problemzonen.

Die Ergebnisse:

  • intensive Förderung der Durchblutung
  • Festigung und Straffung der Haut
  • Festigung und Straffung des Bindegewebes
  • Rückbildung von Cellulite
  • Stoffwechselanregung
  • Anregung der Lymphzirkulation